SV Telfes

Zwei StuBay'er bei EUROPA-MEISTERSCHAFTEN

gepostet am 07.08.2018

Von 02. bis 07.09.2018 finden im slovenischen Kranj die LEN-Masters-Europameisterschaften im Schwimmen, Turmspringen, Open Water, Synchronschwimmen und Wasserball statt. Nach dem Debüt vom vergangenen Jahr bei den Weltmeisterschaften in Budapest konnten sich abermals Klaus ENRICH und Gerald Daringer für diverse Becken-Bewerbe qualifizieren.

Werden wieder an einem internationalen Schwimmbewerb teilnehmen: die EM-Starter Gerald und Klaus!

So bereitet sich Klaus Enrich im Moment im StuBay Freizeitzentrum und im Innsbrucker Tivoli auf die Bewerbe 50m Rücken, 100m Rücken, 100m Freistil, 200m Freistil und 200m Lagen in der Altersklasse AK60 vor. Gerald Daringer wird bei diesen Europameisterschaften über 200m Lagen und 400m Freistil für den SV StuBay Telfes in der Altersklasse AK40 an den Start gehen.
Insgesamt sind 2.880 SchwimmerInnen aus 40 Nationen gemeldet. "Als Athlet zu einer Großveranstaltung dieser Dimension reisen zu können ist schon etwas ganz besonderes, denn wir vertreten dort nicht nur unseren Verein sondern vor allem unser Land Österreich", so Klaus Enrich, der bei jedem seiner Bewerbe versuchen wird eine Platzierung unter den besten 20 Schwimmern in Europa zu erreichen.

"Wir sind sehr stolz, dass wir es wieder geschafft haben uns für eine Großveranstaltung zu qualifizieren. Die gesamte Jahresvorbereitung und -planung war die letzten Monate auf dieses Event ausgerichtet. Ich bin sehr froh, dass es für Klaus und mich für viele verschiedene Strecken und Bewerbe gelungen ist", so Gerald Daringer (Trainer und sportlicher Leiter des SV StuBay Telfes).

« zurück