Telfes lädt zum Laufwochenende ein!

gepostet am 09.07.2017

Noch 3 Wochen bleiben uns und euch für die Vorbereitungen zum großen Berglaufwochenende bei uns in Telfes im Stubai! Am Samstag, den 29. Juli geht es los mit den ASVÖ-Kinderläufen, dem Zipfer-Benefizlauf sowie dem 3. Telfer Wiesen Run-Volkslauf. Am Sonntag, den 30 Juli dann der bereits 29. internationale Schlickeralmlauf hinauf zum Kreuzjoch/Schlick 2000. Und davor freuen wir uns, euch bei unserem neuen Lauftreff begrüßen zu dürfen!

Zwei Tage lang wird bei uns im Stubai wieder fleißig um die Wette gelaufen!

Wer sich auf die anstehenden Bewerbe einstimmen und in Form bringen will, kommt am besten zu unserem neuen SV Telfes-Lauftreff!

Gemeinsam statt einsam - unter diesem Motto starteten wir unserem Lauftreff und treffen uns seither immer freitags um 18:30 (bis einschließlich 21. Juli) bis zum Höhepunkt - dem Rennwochenende vom 29. bis 30. Juli. Treffpunkt ist der Telfer Dorfplatz. Belaufen wird die Strecke des Telfer Wiesen Runs. Eingeladen sind alle LäuferInnen aus nah und fern, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Denn gemeinsam macht es einfach mehr Spaß.

Die RENNEN:

Am Samstag, den 29. Juli 2017, steigen im Ortskern von Telfes die ASVÖ-Kinderläufe, der Zipfer-Benefizlauf und heuer zum dritten Mal der Telfer Wiesen Run-Volkslauf.

Programm SAMSTAG:
13:00 Uhr Beginn Startnummernausgabe sowie Nachnennung Kinderläufe im Start-/Zielbereich
14:30 Uhr Rennbüro im Gemeindesaal bis 17:30 geöffnet für Startnummernausgabe und Nachnennung Schlickeralmlauf/Telfer Wiesen Run
15:00 Uhr Start zu den ASVÖ-Kinderläufen
16:30 Uhr Start Zipfer-Benefizlauf
17:15 Uhr Preisverteilung Kinderläufe
18:00 Uhr Start 3. Coca Cola-Telfer Wiesen Run
18:30 Uhr Beginn Recheis-Nudelfest (gratis Pasta für Teilnehmer Wiesen Run und Schlickeralmlauf) und Berglaufparty mit Livemusik der Gruppe "Zweigelt" beim Pavillon
20:00 Uhr Preisverteilung Telfer Wiesen Run

INFO KINDERLÄUFE (ab 15 Uhr):
Je nach Alter müssen beim ASVÖ-Kinderlauf unterschiedlich lange Kurse bewältig werden. Eröffnet wird mit den jüngsten SportlerInnen. Hier geht es zu den verschiedenen Strecken.

ANMELDUNG (bitte möglichst im Voraus)
bis 28.07.2017 per Onlineformular (bevorzugt) oder mit Angabe von Name, Verein und Geb.-Datum per E-Mail oder telefonisch +43 (0)501881-0
Nenngeld: 3,-- Euro
Nachmeldung am Renntag von 13:00 bis 14:30 Uhr im Rennbüro. Nenngeld bei Nachmeldung: 5,-- Euro
Duschmöglichkeit und 2 Std. Eintritt im StuBay Freizeitcenter inkludiert.
Startnummernausgabe von 13:00 bis 14:30 Uhr im Rennbüro / Start-Zielbereich.

JEDES KIND ERHÄLT EIN ERINNERUNGSGESCHENK! Ehrenpreise für die Klassenschnellsten! Die Preisverteilung findet um 17:15 beim Pavillon statt.

Stolz präsentieren die erfolgreichen Kinder ihre Pokale, entgegengenommen von Sportstars wie Andi Kofler!

INFO BENEFIZLAUF (16:30 Uhr):
Beim traditionellen Zipfer-Benefizlauf sind wieder Alt und Jung eingeladen, für den guten Zweck durch Telfes zu laufen. Für jede Runde, die im vorgegebenen Zeitfenster (wird beim Start mitgeteilt) absolviert wird, spendet Zipfer Bier 3,-- Euro. Das gesamte Geld wird einer wohltätigen Sache im Stubaital zugeführt. Eine Registrierung ist nicht erforderlich, einfach ab 16:15 im Startbereich eine Nummer abholen. Es wird kein Nenngeld erhoben.

INFO TELFER WIESEN RUN (18 Uhr):
Der Genusslauf Telfer Wiesen Run sponsored by Coca Cola wird zum dritten Mal in Folge veranstaltet. Der abwechslungsreiche Kurs führt über verschiedenste Untergründe wie Steige und Schotterwege durch und um Telfes. Die 8 km und 140 hm sind genau abgestimmt, um von HobbyläuferInnen leicht bewältigt werden zu können. Die Freude am Laufen steht im Vordergrund!

Unser Volkslauf führt durch das Naherholungsgebiet Telfer Wiesen - ein Genuß trotz Rennatmosphäre!

Start: 18:00 Uhr, alle Klassen
Klasseneinteilung: M/W 1997 und jünger, M/W 1977 bis 1996, M/W 1976 und älter
Strecke: Telfes Ortsmitte – Luimes – 10er-Steig – Stubaitalbahn Haltestelle Telfer Wiesen – Kapfers – Ortsmitte
Nenngeld:
€ 10,– bei Onlinenennung bis 16.07.2017
€ 12,– für Nachnennungen bis 28.07.2017 (20 Uhr)
€ 15,– für Nachnennungen am Renntag (bis 2 Std. vor dem Start)
Das Nenngeld beinhaltet: Startgebühr, Nudelparty im Ziel, ein Erinnerungsgeschenk, Teilnahme an der Sachpreisverlosung sowie Duschmöglichkeit und 2 Std. Eintritt im StuBay Freizeitcenter
ANMELDUNG: Online-Registrierung (bevorzugt), Renntagnachmeldung bis 16 Uhr vor Ort möglich
Preisverteilung: 20 Uhr beim Musikpavillon Telfes
Preise: Ehrenpreise für die 3 Schnellsten jeder Klasse, tolle Sachpreise zur Verlosung. Hauptpreis: 2 Tage Wellnessurlaub im 4* Hotel Stubaierhof in Fulpmes für 2 Personen.

Streckenrekordhalter Petro Mamu kurz vor dem Speichersee Waxeck!

Am Sonntag, den 30. Juli, starten wir den 29. internationalen Schlickeralmlauf und damit das Highlight des Wochenendes.

Programm SONNTAG:
8:00 Uhr Rennbüro im Gemeindesaal bis 9:00 Uhr geöffnet für Startnummernausgabe und Nachnennung Schlickeralmlauf
10:00 Uhr Start zum 29. internationalen Schlickeralmlauf am Dorfplatz Telfes für alle Klassen
14:00 Uhr Preisverteilung auf der Schlickeralm

INFO SCHLICKERALMLAUF:
Telfes im Stubaital ist wieder einmal Ausrichter eines renommierten Berglaufs mit viel Geschichte. Nach zwei Weltmeisterschaften (1990, 1996), der Europameisterschaft (2009), der Masters-WM (2014) und bisher 13 Grands Prix bzw. Weltcups freuen wir auf die bereits 29. Auflage unseres Klassikers!

Spitzenbergläufer aus der ganzen Welt werden wieder erwartet, die den vielen Hobbyläufern als Motivation dienen werden, die Strecke gut und schnell zu bewältigen.

Gelaufen wird auf jener eindrucksvollen Strecke von Telfes zum Kreuzjoch (11,5 km, 1100 hm), auf der auch die Berglauf Weltmeisterschaft der Senioren 2014 ausgetragen wurde. Die kurze Strecke endet bei der Schlickeralm.

Details in unserer Streckeninfo.

Am besten gleich anmelden! Hier geht es zur Online-Registrierung offen bis 28.07.2017 um 20 Uhr (vergünstigt nur bis 16.07.!). Nachnennung im Rennbüro bis spätestens 30.07.2017, 9:00 Uhr möglich.

Nenngeld:
€ 20,– bei Onlinenennung bis 16.07.2017
€ 25,– bei Onlinenennung bis Freitag 28.07.2017 (20 Uhr)
€ 30,– bei Nachnennung am Samstag und Sonntag (bis 9:00 Uhr) im Rennbüro
Das Nenngeld beinhaltet: Startgebühr inkl. Chipzeitnehmung, Nudelparty am Samstag, Verpflegung an den Labestationen und im Zielbereich, Kaiserschmarrn im Ziel, Teilnahme an der Sachpreisverlosung, Gepäcktransport für Überbekleidung zum Ziel, kostenloser Bahntransport vom Kreuzjoch bzw. Mittelstation zur Talstation, ein Erinnerungsgeschenk sowie Duschmöglichkeit und 2 Std. Eintritt im StuBay Freizeitcenter

Startnummernausgabe: 29.07.2017, 14:30 bis 17:30 Uhr; zusätzlich am 30.07.2017, von 08:00 bis 09:00 Uhr im Rennbüro (Gemeindesaal Telfes, 1. Stock der Feuerwehrhalle).

Klasseneinteilung:
LANGE STRECKE:
Herren: M Junioren, M 20, M 35, M 40, M 45, M 50, M 55, M 60, M 65, M 70, M 75, M 80
Damen: W Junioren, W 20, W 35, W 40, W 45, W 50, W 55, W 60, W 65, W 70
KURZE STRECKE: M/W 1997 und jünger, M/W 1977 bis 1996, M/W 1976 und älter

Preisverteilung: auf der Schlickeralm um 14:00 Uhr
Preise: Geldpreise für die 10 schnellsten Herren bzw. 7 schnellsten Damen
am Ziel Kreuzjoch! Herren: € 700,– / € 500,– / € 300,– / € 150,– / € 100,– /
€ 80,– / € 65,– / € 50,– / € 30,– / € 20,–
Damen € 700,– / € 500,– / € 250,– / € 100,– / € 75,– / € 50,– / € 25,–
Ehrenpreise für die 3 Schnellsten jeder Klasse beider Laufdistanzen.
Wertvolle Sachpreisverlosung unter allen Teilnehmern. Hauptpreis: 2 Tage Wellnessurlaub im 4* Superior Hotel Mildererhof in Neustift für 2 Personen.

Start: 10 Uhr für alle Klassen am Dorfplatz Telfes

Den offiziellen Folder zur Veranstaltung findet ihr hier:

Folder Schlickeralmlauf 2017 Berglauf Telfes im Stubai

 

Weitere Informationen findet ihr auf der Website des Schlickeralmlaufs unter www.schlickeralmlauf.com

Hier findet ihr den Bericht vom Vorjahr zum Nachlesen.

Die Sektion Berglauf des SV Telfes freut sich auf ein Laufsportevent der Sonderklassen, zu dem wir Aktive und Fans herzlich einladen!

Danke unseren SPONSOREN und PARTNERN:

TVB Stubai Tirol Tiroler Tageszeitung Freizeitcenter StuBay Ski- und Wanderzentrum Schlick 2000 Fulpmes-Telfes
Raiffeisenbanken Stubaital Sport 2000 Zipfer Bier Coca Cola
Stubaier Gletscherbahnen Recheis Nudeln Pasta Hotel Milderer Hof Neustift Hotel Stubaier Hof Fulpmes
ASVÖ Allgemeiner Sportverband Österreichs Gemeinde Telfes im Stubai Land Tirol Sport  
 

Ein herzliches Dankeschön auch an unsere Sachpreis- und Pokalspender:
Stubai Bergsport, Firma Kohla Tirol, Radsport Steixner, Firma Darbo
– Corny Riegel, Firma Craft, Firma Löffler, Sport Pittl, Sport Resch,
Firma Wedl, Firma Haas, Firma Kapferer GmbH, Landhaus Birgit,
Spenglerei Schwab, Plövner Schmiede, Sparmarkt Kofler, Pfarrachalm,
Konditorei Murauer, Hotel Montana, Elektro Holzinger, Tischlerei Frischmann,
Bäckerei Denifl, Glaspunkt Wilberger, Therapie Murauer, Sport Oberacher,
Brandauer Tools, Robert Schmidt – euer Tiroler Versicherungsfachmann,
Cebe-Sportbrillen, AustriAlpin.

Es gelten unser Haftungsausschluss und unsere Fair Play Grundsätze!

« zurück